März 18, 2015

TRAFFIQX: Neues Business-Netzwerk für papierlose Prozesse beim Dokumentenaustausch

Branchengrößen bilden Schulterschluss und bündeln ihr Experten-Know-how, um den Austausch von Dokumenten noch einfacher, effizienter und sicherer zu machen.

München, 18. März 2015 − Neopost hat sich mit den Providern Asterion, b4value.net, BeCloud, Bundesdruckerei, DATEV und SGH zu einem bislang einzigartigen Business-Netzwerk zusammengeschlossen. Es steht für globale Vernetzung – mit dem Ziel, Dokumente und Daten sicher, verlässlich und rechtskonform auszutauschen. Auf Basis eines gemeinsamen Technologiestandards erzielt jeder Kunde im TRAFFIQX-Netzwerk Wettbewerbsvorteile und eine höhere Marktdurchdringung. Außerdem liegt der Zusammenschluss voll im Trend, denn die Zukunft gehört den Portalnetzwerken: in Deutschland und in ganz Europa. Damit lassen sich nämlich für Unternehmen bisherige Einstiegshürden beim elektronischen Dokumenten- und Datenaustausch beseitigen.

Papierlose Prozesse haben schon mehr als 100.000 Teilnehmer überzeugt

Die Kernleistungen des Netzwerks umfassen unter anderem das unkomplizierte Senden und bedarfsgerechte Empfangen, Archivieren, Scannen, Drucken und Signieren von Transaktionsdokumenten. Dabei entscheiden die Teilnehmer selbst, ob sie den Dokumentenaustausch vollständig oder teilweise papierlos abwickeln. Denn die Zustellung kann sowohl physisch als auch elektronisch über nahezu jeden gewünschten Kanal erfolgen: in Form bildhafter Daten (PDF, PDF/A, TIFF usw.) oder strukturierter Datensätze unterschiedlichster Formate wie z. B. ZUGFeRD. Dank Unterstützung aller gängigen Standards können Unternehmen, Behörden und Institutionen jeder Branche und Größe als Netzwerkteilnehmer hocheffizient und automatisiert Dokumente austauschen – über technologische und geografische Grenzen hinweg. Außerdem können sie Dokumente erfassen, prüfen, und archivieren. Im Falle einer Eingangsrechnung können diese gegebenenfalls vollautomatisch gebucht werden. Gegenüber dem herkömmlichen Briefpostversand eröffnet der elektronische Dokumentenaustausch Einsparpotentiale von bis zu 80 % der Prozesskosten. Nicht umsonst sind schon mehr als 100.000 Unternehmen im In- und Ausland ans Netzwerk angebunden. 2014 wurden so Millionen Sendungen pro Monat sicher und zuverlässig abgewickelt – Tendenz steigend.
 

Für Teilnehmer sind Daten- und Transaktionssicherheit entscheidend.

Eine Lösung zum Austausch von Transaktionsdokumenten muss absolut datenschutz- und rechtskonform sein, außerdem betriebssicher und vor allem zukunftsfähig. Darüber hinaus muss jede Transaktion nachvollziehbar sein. Deshalb erfüllen alle „Value Added Services“ des Business-Netzwerks die deutschen bzw. europäischen Sicherheitsstandards. Zudem sind Datenkonzepte und Systemarchitektur auf höchstem Sicherheitsniveau angelegt. So lassen sich z. B. Kernfragen wie „Wo sind welche Daten vorhanden und notwendig?“ jederzeit beantworten.
Sicherheitsrelevant ist auch die Möglichkeit, Dokumente in Form strukturierter Datensätze auszutauschen. Denn wer auf Sicherheit setzt, für den scheiden herkömmliche E-Mails zum Versand sensibler Transaktionsdokumente aus, etwa bei Rechnungen, Gutschriften, Bestellungen, Lieferavisen, Mahnungen oder Bescheiden. Denn E-Mail-Inhalte lassen sich manipulieren und E-Mail-Konten kapern, von Viren und anderer Malware ganz zu schweigen. Hinzu kommt die aufwendige Erfassung der Eingangsdokumente.
 

Neues Netzwerk bietet mehrfache Absicherung und geballte Kompetenz

Durch die wegweisenden Technologien und wirtschaftliche Unabhängigkeit jedes einzelnen Verbundpartners als autarker Provider profitieren Teilnehmer gleich doppelt: einerseits von mehrfacher Absicherung, andererseits von geballter Kompetenz. Denn mit der gemeinsamen Forderung nach standardisierten, qualitätszertifizierten und zuverlässigen Services haben sich im TRAFFIQX-Netzwerk Spezialisten zusammengetan und ihr Know-how gebündelt. So unterscheidet sich das TRAFFIQX-Netzwerk grundlegend von den Geschäftsmodellen und Möglichkeiten seiner Mitbewerber. Und deshalb hat der neue Zusammenschluss den Markt revolutioniert! Erfahren Sie mehr unter www.traffiqx.com
Die Verbundpartner im Überblick:

  • Neopost steht seit über 90 Jahren für fortschrittliche Lösungen und trägt dazu bei, dass Menschen und Unternehmen auf der ganzen Welt sich gegenseitig erreichen. Neopost ist ein führender Anbieter im Bereich der klassischen Postbearbeitung – mit innovativen neuen Geschäftsfeldern wie E-Invoicing und Software-Solutions: www.neopost.de/e-services-software/e-invoicing. Strategische Partnerschaften sind für Neopost Antrieb und Inspiration zugleich: für gemeinsamen Geschäftserfolg und gemeinschaftliche Weiterentwicklung. Deshalb baut Neopost sein branchenübergreifendes Netzwerk stetig aus. Zudem werden Leistungen geboten, die die Akzeptanz elektronischer Rechnungen erhöhen, Prozesskosten deutlich senken und zu 100 % verlässlich sind. Leistungen mit einem Prädikat, das weltweit Vertrauen genießt: Made in Germany.
  • Asterion Deutschland GmbH. Als zukunftsorientiertes Unternehmen mit zwölf eigenen Produktionsstandorten und über 1.000 Mitarbeitern in Europa bietet ASTERION Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen rund um die Erstellung, Verarbeitung, Verwaltung, Archivierung und Distribution von Dokumenten. www.asterion-int.com
  • Die b4value.net GmbH ist Gründer des TRAFFIQX-Netzwerks, Visionär und Entwickler der zugrundeliegenden Technologie. Als eines der erfolgreichsten Spin-offs des Deutschen Forschungsinstituts für künstliche Intelligenz (DFKI) verändert b4 nachhaltig die Art, wie Unternehmen Dokumente und Daten austauschen. www.b4value.net
  • BeCloud Ltd. mit Sitz in Mailand, Italien, ist auf die Vernetzung von Großhandel und dessen Lieferanten spezialisiert. www.becloudnet.it
  • Die Bundesdruckerei ist seit jeher ein Garant für maximale Sicherheit. www.bundesdruckerei.de
  • Die DATEV steht für „Datenverarbeitung“ mit einem Druck- und Versandzentrum auf höchstem Sicherheitsniveau. www.datev.de
  • Die SGH Service AG ist als Anbieter für Full-Service-Outsourcing im Rechnungswesen auf die automatische Rechnungsverarbeitung, den elektronischen Rechnungsaustausch, Buchhaltungsdienstleistungen und die technische Zentralregulierung spezialisiert. www.sgh-net.de