Oktober 23, 2008

SAP zertifiziert Output Management Software PrintMachine von Neopost

Das Output Management System PrintMachine von Neopost wurde durch SAP zertifiziert. Damit bestätigt der Walldorfer ERP-Hersteller die umfassende Integrationsfähigkeit von PrintMachine in die SAP Netweaver Plattform. Als "Interface Software für SAP NetWeaver" bietet das bereits Microsoft Gold-zertifizierte Output Management System SAP-Anwendern eine konsistente Verarbeitung und Verteilung des gesamten IT-Outputs im Unternehmen. Mit der Zertifizierung untermauert Neopost seinen Ruf als zuverlässiger Softwarehersteller.

München, 23.10.2008 – Das Output Management System PrintMachine von Neopost wurde durch SAP zertifiziert. Damit bestätigt der Walldorfer ERP-Hersteller die umfassende Integrationsfähigkeit von PrintMachine in die SAP Netweaver Plattform. Als "Interface Software für SAP NetWeaver" bietet das bereits Microsoft Gold-zertifizierte Output Management System SAP-Anwendern eine konsistente Verarbeitung und Verteilung des gesamten IT-Outputs im Unternehmen. Mit der Zertifizierung untermauert Neopost seinen Ruf als zuverlässiger Softwarehersteller.

Die Integration von PrintMachine in die SAP-Umgebung ermöglicht es, den unternehmensweiten Druckoutput anwendungsübergreifend zu verarbeiten, aufgaben- oder empfängerorientiert zu bündeln und zu verteilen. Dabei profitieren Unternehmen von automatisierten Dokumenten- und Mail-Management-Prozessen. Mit seiner adressatenbezogenen Zusammenführung von IT-Output aus verschiedenen Anwendungen sorgt das System beispielsweise dafür, dass bei Postversandaktionen sich die Anzahl der Briefumschläge auf ein Minimum reduziert. Dokumente werden bereits vor dem Druck nach Empfänger sortiert und mit OMR-Steuerzeichen versehen, damit Poststücke von Kuvertiermaschinen automatisch verarbeitet werden können. PrintMachine bietet zudem die Möglichkeit, Massenversandaktionen so zu organisieren, dass Unternehmen durch die Übernahme von Teilleistungen, die sonst die Deutsche Post AG erbringt, hohe Portoersparnisse im zweistelligen Bereich erzielen können.